Komitee

Die Pistenverlängerungen werden von einer breiten Basis getragen.
Treten Sie dem Komitee bei und unterstützen Sie so die Kampagne «JA zur Pistenverlängerung am Flughafen Zürich»!

«Die Pistenverlängerungen bringen mehrfache Vorteile: Die Anwohnerinnen und Anwohner profitieren von mehr Nachtruhe, und der Standort Zürich kann langfristig auf einen pünktlichen Flughafen und eine verlässliche Anbindung an die Welt zählen.»
Regine Sauter, Nationalrätin
Zürich
«Der Flughafen Zürich ist ein Schlüsselfaktor für die Tourismusregion Zürich, ja für die ganze Schweiz. Die Pistenverlängerungen sind deshalb wichtig. Sie bringen Sicherheit und Pünktlichkeit. Zwei unablässige Puzzleteile für eine Qualitätsdestination wie Zürich.»
Thomas Wüthrich, Direktor Zürich Tourismus
Zürich
«Die Landesflughäfen sind für die Schweizer Wirtschaft das Tor zur Welt. Die Pistenverlängerungen am Flughafen Zürich sind eine wichtige Voraussetzung, damit wir diesen Trumpf im internationalen Standortwettbewerb auch in Zukunft ausspielen können.»
Monika Rühl, Vorsitzende der Geschäftsleitung economiesuisse
Zürich
«Ich stimme für die Pistenverlängerung am Flughafen Zürich, weil sie für eine höhere Sicherheit im Luftverkehr sorgt und gleichzeitig die Pünktlichkeit der Flüge verbessert, ohne zusätzliche Kosten für die Steuerzahler zu verursachen.»
Linda Fuchs, Studentin / Vorstand Jungfreisinnige ZH
Urdorf
«Unser Unternehmen lebt zu 90 % vom Export. Wir sind auf einen sicheren, pünktlichen und verlässlichen Flughafen angewiesen.»
Georges Kern, CEO Breitling
Erlenbach
«Der Flughafen ist ein wichtiges Tor zur Schweiz für unsere Gäste. Diese schätzen die Verlässlichkeit der Schweizer Infrastrukturen. Die Pistenverlängerung erhöht diese und stärkt das Vertrauen in die Traumdestination Schweiz.»
Martin Nydegger, CEO Schweiz Tourismus
Pfaffhausen
«Mit der Pistenverlängerung wird der Flugbetrieb sicherer und die Nachtruhe kann besser eingehalten werden. Deshalb sage ich überzeugt Ja.»
Philipp Kutter, Stadtpräsident, Nationalrat Die Mitte
Wädenswil
«Mehr Sicherheit, mehr Pünktlichkeit und weniger CO2-Ausstoss sind im Flugbetrieb wichtig, darum stimme ich der Pistenverlängerung zu!»
Bettina Balmer, Nationalrätin FDP Zürich/Dr. med., Kinderchirurgin FMH
Zürich
«Zürich ist attraktiv, ein Wirtschafts- und Bildungsstandort von Weltrang. Dazu gehört ein erstklassiger, sicherer Flughafen. Dafür braucht es die Pistenverlängerung.»
Benno Scherrer, Kantonsrat
Uster
«Der Flughafen Zürich ist Teil des erfolgreichen Wirtschaftsstandorts Zürich. Die Schweizer Exportindustrie, Geschäftsreisende und Private brauchen einen zuverlässigen und stabilen Flugbetrieb. Darum unterstütze ich die Pistenverlängerungen.»
Sarah Fuchs, Kantonsrätin
Meilen
«Ein sicherer, stabiler und pünktlicher Betrieb ist zentral für SWISS. Der Flughafen Zürich ist nicht nur unsere Heimat, sondern auch unser Drehkreuz. Nur wenn er betrieblich verlässlich ist, können wir auch künftig zuverlässig unsere Fluggäste und Fracht in die Welt hinaus und in die Schweiz befördern. Die Pistenverlängerungen tragen wesentlich dazu bei. Deshalb unterstütze ich die Vorlage am 3. März 2024»
Oliver Buchhofer, Head of Operations SWISS
Meilen
«Sicherlich wird eine Verlängerung der Pisten nicht alle Herausforderungen des Flughafens auf einmal lösen. Aber die Komplexität würde deutlich reduziert und dadurch die Sicherheit erhöht. Und wenn es um die Sicherheit geht, dann sollten wir keine Kompromisse machen.»
Clemens Kopetz, Präsident Pilotenverband AEROPERS, Captain A220
Zürich
«Wir brauchen einen verlässlichen, pünktlichen Flughafen Zürich, der die Wirtschaft und uns alle mit der Welt verbindet. Mit den Pistenverlängerungen stellen wir dies für die Zukunft sicher.»
Andri Silberschmidt, Nationalrat
Zürich
«Die Pistenverlängerungen sorgen dafür, dass der wichtigste Landesflughafen langfristig verlässlich betrieben werden kann. Das ist nötig, deshalb stimme ich am 3. März 2024 klar zu.»
Yvonne Bürgin, Nationalrätin / Gemeindepräsidentin
Rüti
«Ja zur Pistenverlängerung, damit die Schweiz nicht zu kurz kommt.»
Frank Bodin, Inhaber / Chairman
Zollikon
«Unser Flughafen ist für den Wirtschafts- und Werkplatz Zürich enorm wichtig. Von pünktlichen Flügen und zuverlässigen Verbindungen profitieren wir alle. Die Pistenverlängerungen bringen mehr Sicherheit - und dank weniger Verspätungen wird auch die Nachtruhe der Anwohner noch besser geschützt.»
Gregor Rutz, Unternehmer / Nationalrat
Zollikon
«Innovativ und nachhaltig. Danke Flughafen Zürich!»
Urs Pfäffli, Präsident GastroZürich
Zollikon
«Es braucht endlich eine Pistenverlängerung. Dies dient der Sicherheit und dem Verspätungsabbau, ohne dass die Kapazität ausgebaut wird.»
Nina Fehr Düsel, Unternehmensjuristin, neue Nationalrätin
Küsnacht
«Der Flughafen Zürich ist für die ganze Schweiz wichtig. Wir müssen ihn verantwortungsvoll betreiben. Darum sage ich Ja zu den Pistenverlängerungen.»
Rita Fuhrer, Alt-Regierungsrätin
Auslikon
«Ja, zur Pistenverlängerung. Eine funktionierende Gesamtmobilität stärkt und erhält den Wirtschaftsmotor Zürich.»
Ruth Enzler, Psychologin, Präsidentin ACS
Zollikon
«Pistenverlängerungen führen zu keinem Kapazitätsausbau am Flughafen Zürich. Es können nicht zwei Flugzeuge gleichzeitig auf einer Piste starten, nur weil diese verlängert wird.»
Oliver Hartmann, Pilot
Zürich
«Für die Unternehmen in der Region Winterthur ist ein sicherer und gut erreichbarer Flughafen ein wichtiger Standortvorteil und sichert so Arbeitsplätze.»
Thomas Anwander, Kantonsrat und Präsident Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur/ Kantonsrat
Winterthur
«Wir brauchen einen langfristig verlässlichen Flughafen Zürich, der uns mit der Welt verbindet. Darum befürworte ich die Pistenverlängerungen - die erste Anpassung am Pistensystem seit 1976.»
Andreas Schürer, Geschäftsführer Komitee Weltoffenes Zürich
Männedorf
«Mehr Sicherheit und Pünktlichkeit am Flughafen Zürich - deshalb sage ich "Ja" zur Pistenverlängerung.»
Corinne Hoss-Blatter, Kantonsrätin, Historikerin
Zollikon
«Der Flughafen Zürich ist das Schweizer Tor zur Welt. Mit den Pistenverlängerungen sichern wir die gute Erreichbarkeit und damit einen wichtigen Standortvorteil für kommende Generationen.»
Sven Marti, Vorstandsmitglied FDP Stadt Zürich
Zürich
«Die Pistenverlängerung ist eine von mehreren unerlässlichen Massenahmen, damit der Wirtschaftsmotor der Schweiz - der Flughafen Zürich - sich langfristig entwickeln kann. Stimmen auch Sie am 3. März mit Überzeugung JA für den Flughafen.»
Romaine Rogenmoser, Kantonsrätin
Bülach
«Der Flughafen Zürich ist ein wichtiger Arbeitgeber und Wirtschaftsmotor für den Kanton Zürich. Mit einem JA zu den Pistenverlängerungen erhöhen wir die Sicherheit am Boden und in der Luft, stabilisieren den Flugplan und reduzieren Verspätungen in den Abendstunden. Für einen wettbewerbsfähigen, vernetzten Flughafen – auch in Zukunft!»
Anita Borer, Kantonsrätin Zürich, Gemeinderätin Uster
Zürich
«Die Pistenverlängerung bringt mehr Sicherheit, mehr Pünktlichkeit und mehr Nachtruhe.»
Hans-Jakob Boesch, a. Kantonsrat/Unternehmer
Zürich
«Ich stimme der Pistenverlängerung zu! Sie erlaubt einen stabilen Betrieb, sorgt für weniger Verspätungen und erweitert die Sicherheitsmarge.»
Thomas Koller, Aviatik-Experte
Kloten
«Ich wünsche mir mehr Sicherheit und mehr Pünktlichkeit am Flughafen Zürich. Deshalb unterstütze ich die Pistenverlängerung.»
Hans Hess, ehem. Swissmem-Präsident
Auslikon
Urs Schönenberger, Gruppenleiter, Zürich
Alex Rüegg, Unternehmensberater, ehemals Gemeindepräsident, Glattbrugg
Hanspeter Frei, alt Kantonsrat/alt Statthalter, Embrach
Luca Weber, Pilot, Embrach
Ramon Fritschi, Versicherungskaufmann, Winterthur
Rolf Hegetschweiler, pensioniert / alt Nationalrat, Ottenbach
Thomas Kern, Verwaltungsrat, Zumikon
Vreni Nardi, Rentnerin, Kloten
Harry Bruppacher, Grafiker, Maur
Greiner Stefan, Zürich
Sibylla Stoffel-Hahn, Pensioniert, Maur
Maximilian Catalano, Kaufmann, Mettlen
Thomas Frischknecht, Managing Partner, Niederweningen
Ueli Bamert, Kantonsrat, Zürich
Kurt Schreiber, a. Kantonsrat, Au ZH
Hanspeter Frei, alt Statthalter/alt Kantonsrat, Embrach
Peter Uhlmann, Unternehmer, Dinhard
Andrea Huwiler, Flight Attendant, Kloten
Emil Maag, Tourguide Flughafen, Bachenbülach
Alex Rüegg, Geschäftsführer, Opfikon
Mario Karrer, Ricken
Felix Meier, Pensionierter Director Credit Suisse, Oberst aD, Rorschacherberg SG
Lara Victoria Grüter, Medizinische Praxisassistentin, Nürensdorf
Daniel Oertli, Winterthur
Thomas Isler, VRP, Rüschlikon
Philippe Senn, Niederglatt
Andreas Hammer, Thalwil
Ralph Hennecke, Investment Banker, Zollikon
Lena Schneller, Juristin, Küsnacht
Andreas Egli, Gemeinderat, Zürich
Christian Huser, Unternehmer, Zürich
Stefan Heimann, Zug
Rolf Sägesser, a. Kantonsrat, Greifensee
Hans-Peter Hulliger, Dipl Ing ETH, alt GP, Bäretswil
Stephan Vaucher, Selbständiger Allrounder, Pfyn
Stephan Greiner, Bankberater, Zürich
Thomas Kern, Ehemals CEO Flughafen Zürich AG, 8126 Zumikon
René Huber, Stadtpräsident / Bankrat ZKB, Kloten
Arthur Jucker, Lic.Oc.Publ, Meilen
Manuel Meier, Managing Director Lufthansa Aviation Training Switzerland, Zürich
Ursula Woodtli, Geschäftsführer, Zürich
Markus Imlig, Linienpilot, Baden
Heinz Vercelloni, Pilot, Illnau
Raffaela Fehr, Verantwortliche Finanzen / Kantonsrätin, Volketswil
Patrick Eugster, Ökonom, Winterthur
Roland Scheck, Kantonsrat, Zürich
Susanna Lisibach, Kantonsrätin, Winterthur
Theo Schaub, Unternehmer/Dipl. Malermeister, Zumikon
Stephan Weber, Kantonsrat, Architekt FH SIA, Wetzikon
Ursula Junker, Kantonsrätin/Bäuerin, Mettmenstetten
Philipp Wolgensinger, Unternehmensentwickler, Stäfa
Corina Bubb, Stäfa
Werner Frey, Dr.phil., Stäfa
Andreas Hess, Speditionsfachmann eidg. FA, Stäfa
René Truninger, Unternehmer / Kantonsrat, Effretikon
Ruth Ackermann, Kantonsrätin, Zürich
Peter Gutknecht, Ehem. Kommunikationsleiter Swissair, Watt
Hanspeter Moll, Dipl. Ing. FH / MAS, Zweidlen
Patrick Miserez, Pilot, Kloten
Peter Luttenbacher, Bankangestellter, Meiringen
Peter Nabholz, Vermögensberater Raiffeisenbank, Kloten
Reto Furrer, Jurist, Zürich
Andrea Huwiler, Flight Attendant, Kloten
Yannick Eigensatz, Vorstand, Rain
Michael Schmid, Gemeinderat Zürich, Zürich
Roland Maurhofer, Berater / Unternehmer, Zürich
Stefan Jenny, Geschäftsführer, Dübendorf
Christopher Oliver, Kilchberg ZH
Robert Kessler, Versicherungsbroker, Zumikon
Martin Kull, CEO, Inhaber, Steckborn
Peter Herzog, Präsident der Unternehmervereinigung des Bezirk Horgen, Langnau am Albis
Matthias Reinhart, VR Präsident VZ Holding AG, Küsnacht
Daniel Tanner, Glattfelden
Abhik Das, Partner | Private Equity, NY
Dr. Marion Venus, Luftfahrtpsychologin, Binz
Stefan Martin Suter, pensioniert, Zürich
Patrick Lüthi, Handelsreisender, Zumikon
Peter Kradolfer, Leiter Fertigung - Produktionsleiter, Büren an de Aare
Lucas Brogle, Flurlingen
Patrick Kocher, Präsident Bezirkspartei FDP Uster / COO, Nänikon
Erich Mosberger, Projektleiter, Frauenfeld
Stefan Kobler, Hauswart mit Eidg. FA, Kloten
Johann Jucker, Geschäftsführer, Garagist, Neerach
Daniel Wäfler, Kantonsrat, Gossau ZH
Christian Frei, Hypothekarberater, Benglen
Sven Marty, Dielsdorf
Werner Schurter, ehemaliger Gemeinderat, Winterthur
Michael Schmid, Gemeinderat, Fraktionspräsident, Zürich
Daniel Röthlisberger, Zürich
Roger Isler, Unternehmer, Kloten
Peter Uhlmann, Unternehmer, Dinhard
Marcel Casserini, Business Development Manager, Dübendorf
Richard Eckert, VRP Eckert Baulogistik, Beringen
Dr. Ariel Sergio Davidoff, Partner Anwaltskanzlei, Zürich
Matthias Klein, CEO Europe, Oberwil-Lieli
Walter Anken, Account Manager, Zürich
Stefan Conrad, KMES Partner, Zollikon
Christian Haltner, Gemeindepräsident, Stäfa
Martin Knoepfel, Freier Journalist BR, Degersheim
Sandra Monroy, Projektleiterin, Niederglatt
Nicole Barandun, Präsidentin Gewerbeverband Stadt Zürich, Zürich
Paul Remund, Alt-Stadtpräsident Opfikon, Opfikon
Samuel Balsiger, Gemeinderat Zürich, Zürich
Hansjörg Bürgi, Chefredaktor SkyNews.ch, Teufen
Harry Bruppacher, Grafiker, Maur
Horst Meier, VRP ZAV Recycling AG, Hinwil
Stefan Greiner, Bank, Zürich
Lucas Soltermann, Kaufmann, Wallisellen
Gerhard Fuchs, Pensioniert, Rümlang
Tobias Diener, Gemeindepräsident Fällanden, Pfaffhausen
Peter Quadri, Consulting, Erlenbach
Christoph Haller, Geschäftsführer, Zürich
Rolf Hartl, Dr.iur., Rechtsanwalt, Eglisau
Marc Bütler, Pens. Kanzleisekretär, Oberglatt
Edith Homberger-Schenk, a.DA / pens., Gossau ZH
Roger Baillod, Verwaltungsrat, Stäfa
Balz Wieland, Lic.oec, Zumikon
Alex Gantner, alt Kantonsrat, Maur
Urs Borer, Wiesendangen
Norbert Hess, Betriebsökonom HWV, Zürich
Ernst Homberger, Dipl.Ing.agr.ETH / a. Regierungsrat, Gossau ZH
Monique Zellweger, Tax and Legal Services und Jura-Studentin, Winterthur
Derek Richter, Gemeinderat, Zürich
Johann Widmer, Unternehmer, Zürich
Kathrin Balimann, Gemeinderätin, Ökonomin, Opfikon
Heinz Zürcher, pens. Flugkapitän, Mönchaltorf
Jürg Frutiger, Unternehmer/Alt-Gemeindepräsident, Elsau
Andreas Bütler, General Counsel, Zürich
Ludwig Näf, CEO RAlpin AG, Gemeinderat Erlenbach, Erlenbach
Marc Schroeder, Pilot, Watt
Michael Schiess, Bülach
Marco Weber, Kundenberater, Pfäffikon ZH
Gianpietro Cacioppo, Manager, Ehrendingen
Klaus Morlock, Zürich
Anna Robinet, Zürich
Jana Ackle, Sachbearbeiterin, Ehrendingen
Daniel Jakob Winkler, Kloten
David Reindl, Bezirksparteipräsident, Bonstetten
Christian Meier, Pilot, Glattfelden
Patrick Schlatter, Pilot, Bülach
Markus Ernst, Gemeindepräsident, Küsnacht
Thomas Dr. Thomas Wagner, a. Stadtpräsident / a. Stadtrat Zürich, Zürich
Urban Scherrer, Präsident Verein Flugschneise Süd - NEIN, Pfaffhausen
Zinedine Najid, Bankkaufmann / Rekrut Schweizer Armee, Küsnacht
Rudolf W. Jaeggi, lic.iur., Zumikon
Rolf Eichenberger, Affoltern am Albis
Felismina Lopes, FaBe Kinder, Bassersdorf
Markus Burgherr, Flughafen Allrounder, Wallisellen
Kevin Meier, Systemtechniker MB-Trucks, Wettingen
Brian Dahl, Software Developer, Rüti ZH
Alfred Seiterle, Dipl. Ing HTL / Member IEEE / Advisor ICAO, Pfaffhausen
Gaetano Bisaz, Solutions Engineer, Niederhasli
Gentiart Avdulahi, Verkauf, Zug
Philipp Gehrig, Fraktionspräsident FDP Kloten, Kloten
Martin Kellerhals, CEO KM Knowledge Management International, Winterthur
Gerry Zurmühle, Betriebsoekonom, Bassersdorf
Kaspar E.A. Wenger, Unternehmer, Küsnacht
Hans Heinrich Heusser, alt Kantonsrat, Seegräben
Peter Schenk, Internethandel, Opfikon
Christoph Lang, Unternehmer, Rickenbach
Kurt Schellenberg, Alt Kantonsratspräsident, Wetzikon
Beat Beat Padlina, IV-Rentner, Zürich
Felix Heer, Präsident FDP Zollikon, Zollikerberg
Jonas Zitzen, Pilot, Lufingen
Adrian Blume, Pilot, Kloten
Manuel Luginbühl, Pilot, Nürensdorf
Fabian Asbach, Kloten
Theo Tautphäus, Konstanz
Kevin Giulini, Pilot, Kloten
Markus Markus Kägi, ehem. Regierungsrat, Niederglatt
Peter Burkhardt, Embrach
Neil Stehle, Pilot, Embrach
Marcus Neuert, Hettlingen
Sascha Ullmann, Gemeindepräsident, Zollikon
Patrick Pfutterer, Fehraltorf
Fabian Wilke, Oberglatt
Felix Goebel, Glattbrugg
Benny Gürtler, Allschwil BL
Denis Bach, Pilot, Frauenfeld
Raphael Perroulaz, Architekt / Stadtparlamentarier FDP, Winterthur
Stephan Rieber, Pilot, Zürich
Thomas Etzensperger, Landwirt, Rickenbach
Beat Neyer, Pensioniert, Zürich
Hans Burkhardt, Buchbinder/Unternehmer, Zumikon
Hans-Peter Hulliger, Dipl Ing ETH, Bäretswil
Christian Wüthrich, Landwirt, Winterberg
Saurenmann Cláudia, AGS, Glattbrugg
Stephan Oberholzer, Verkauf Aussendienst, Zürich
Hans-Rudolf Brunner, Airport Guide / Flughafen Tour Guide, Pfäffikon ZH
Ken Wirth, CCO, Zürich
Christian Ammann, Pilot, Himmelried
Michel Rimensberger, pens. Swissair Flight Attendant, Humlikon
Felix Koster, Pens. Postholder Maintenance Swiss, Kloten
Raphael Schindler, Logistik, Flawil
Ursula Gut-Winterberger, a.Regierungsrätin, Küsnacht
Claudia Hollenstein, Kantonsrätin GLP, Uerikon
Gisa Goebel, Flugbegleiterin, Fuchstal
Roberto Moreira, Einsatzleiter, Glattfelden
Martin Käser, Dr. sc. techn. ETH, Winkel
Retlef Schorpp, Angestellter, Hedingen
Jürg Schubiger, Gockhausen
Daniel Hirsiger, Projektleiter, Buch am Irchel
Christine Mäder, Alt Gemeinderätin Fällanden, Fällanden /Pfaffhausen
Stefan Römer, Präsident FDP Dietlikon, Dietlikon
Michel Galeazzi, Unternehmer, Zürich
Kjell Riaan Klüe, Muri
Ruedi Huber, lic oec, Zürich
Peter „Nabi“ Nabholz, Vermögensberater, Kloten
Tobias Fürer, Unternehmensjurist, Zürich
Dylan Hüni, Mitarbeiter öV, Grabs
Stefan Lenz, Unternehmensberater, Wetzikon
Sebastian Radke, Selbständig, Adlikon bei Andelfingen
Emir Polat, Zürich
Anmeldung Newsletter